Nicole Heim Heilpraktikerin 82544 Egling Tel. 0176 96 93 92 35


ISBT
BOWENTHERAPIE

Für Kopf bis Fuß... Gelenke, Faszien, Musk
ulatur, Organe. Entspannung
, Regenerieren.

Sie haben Schmerzen?
Die
Bowentherapie
ist eine ganzheitliche, sanfte, manuelle Therapie. Sie greift Ihre Beschwerden an der Wurzel an und fördert Ihre Gesundheit.
 
Eine gezielte Abfolge besonderer Griffe ( "Bowenmoves"), die meist an den Sehnen und Faszien der Muskulatur ansetzen und auch auf das darunterliegende Nervensystem einwirken, erlauben dem Körper sich zu entspannen und Fehlinformationen (zum Beispiel Verspannungen) loszulassen.
 
Durch Stimulation bestimmter Schlüsselstellen Ihres Körpers mit den Händen bewirkt Bowentherapie unter anderem:
 
- Die Reorganisation lokal bestehender Störungen der Muskelfunktion (z.B. Ver
spannungen), sowie des Blut- und Lymphflusses
 
- Eine tief greifende Regulierung des vegetativen Nervensystems

- Ein Abklingen bestehender Entzündungen


- Harmonisierung des Zusammenspiels der energetischen Polaritäten des Körpers.

Mit Bowentherapie kann der gesamte Körper von Kopf bis Fuß behandelt werden:
 
Stirn-, Nasennebenhöhlen, Kiefer, Nacken, Hals, Brust (z. B. bei Asthma und anderen Atembeschwerden), oberer, mittlerer und unterer Rücken, Schultern, Oberarme, Ellenbogen ("Tennisarm"), Unterarme, Handgelenke, (z.B. bei Karpaltunnelsyndrom, Dupuytrenkontraktur), Hände, Finger, Bauch, Becken, Kreuzbein (ISG-Blockaden, Ischialgien), Po, Oberschenkel, Knie, Untschenkel, Fußgelenke Füße, Zehen (z.B. der Großzeh bei Hallux Valgus).

 

Bowentherapie eignet sich auch vorzüglich zur Rehabilitation nach Verletzungen.
 
Es gibt eine durchblutungsfördernde Sequenz für Milz und Nieren und eine wirkungsvolle Bowen-Lymphdrainage.
 
Mit Bowentherapie wird Ihr Organismus zu einer Tiefenerholung eingeladen. Körper, Geist und Seele können sich an einem Ruhepol wiederfinden.



zum Seitenanfang